Heiraten in der jakob-kemenate

Seit 2010 ist die jakob-kemenate, neben dem Rathaus und dem Schloss Richmond, offizieller Trauort des Standesamtes der Stadt Braunschweig.

Im OG der jakob-kemenate, welches mit moderner Kunst ausgestattet ist, können sich heiratswillige Paare standesamtlich trauen lassen!

 

Trautermine in der jakob-kemenate:

2018:  29.+30.11. und 20.+21.12.2018

2019: 17.-18.1., 21.-22.2., 21.-22.3., 11.-12.4., 2.-3.5., 6.-7.6., 4.-5.7., 15.-16.8., 12.-13.9., 17.-18.10., 7.-8.11. und 5.-6.12.2019

 

Freie Trau-Termine und weitere Informationen

erfahren Sie beim Standesamt der Stadt Braunschweig 0531/470-3722

 

Fragen zur Nutzung der jakob-kemenate

beantworten Karin Prüsse 0160-99823124

oder

Silke Jenewein 0175-4075913

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Ich sende Ihnen gern unsere kostenlosen Informationen zu

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind

Hier finden Sie uns

jakob-kemenate

Eiermarkt 1 B    38100 BS

0531 / 1238450 und 

0160 / 99823124

kemenate-hagenbrücke
Hagenbrücke 5    38100 BS

0531 / 61285888 und

0160 / 99823124

 

Weitere Rufnummern:

Verwaltung  0160 / 99823124

Stiftung 05306 / 959526

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Öffnungszeiten 

jakob-kemenate:

Montag bis Sonnabend 11 - 17 Uhr

Sonntag 12-17 Uhr

Geschlossen:

23.9., 29.9. und 13.10.2018

 

Trautermine

2018:

29.+30.11. und 20.+21.12.18

2019:

17.-18.1., 21.-22.2., 21.-22.3., 11.-12.4., 2.-3.5., 6.-7.6., 4.-5.7., 15.-16.8., 12.-13.9., 17.-18.10., 7.-8.11. und 5.-6.12.2019

An diesen Tagen ist die

jakob-kemenate nur eingeschränkt

zu besichtigen!

 

kemenate-hagenbrücke:

Dienstag bis Sonnabend 11-17 Uhr

Sonntags 12h15 -17 Uhr

Geschlossen: Montags

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stiftung Prüsse